auto-exclusive

Maserati

Maserati-News

 

Maserati präsentiert GranTurismo MC

27.04.2009

Mit der Vorstellung des GranTurismo MC fügt Maserati seiner langen Motorsporttradition ein weiteres Kapitel hinzu. Das neue Wettbewerbsfahrzeug ist nach den FIA GT4-Regularien homologiert und ab dem Jahr 2010 startklar.

maserati 545.1



Im Rahmen der offiziellen Testtage zur internationalen FIA GT-Meisterschaft in Paul Ricard (F) enthüllte Maserati den GranTurismo MC. Das Rennfahrzeug basiert auf dem serienmässigen GranTurismo S und besitzt zugleich Elemente des im vergangenen Herbst vorgestellten GranTurismo MC Concept. Die jetzt präsentierte Version ist nach dem GT4-Reglement des Automobilverbands FIA homologiert, was ihren weltweiten Einsatz im Motorsport möglich macht. Die GT4-Kategorie steht für vergleichsweise seriennahe Rennfahrzeuge und erlebt in den letzten Monaten einen regelrechten Boom. Für Maserati ist sie der logische Brückenschlag zwischen Renn- und Strassenfahrzeug, der den Bedürfnissen und Erwartungen zahlreicher Kunden gerecht wird.

Trotz aller Seriennähe ist der GranTurismo MC ein aufwändiges und eigenständiges Rennfahrzeug, dessen Entwicklung im Sommer 2008 begann. In die Testarbeit waren unter anderem die beiden amtierenden FIA GT1-Meister, die Maserati Piloten Michael Bartels (D) und Andrea Bertolini (I), eingebunden. Zuletzt nahm der GranTurismo MC überdies beim „Balance of Performance“ in Paul Ricard teil, dem internen Leistungsvergleich des Serien-Promotors SRO. Anhand dieses Vergleichs können prinzipiell leistungsbegrenzende Massnahmen beschlossen werden, die zur grösseren Chancengleichheit in der Meisterschaft führen. Aus diesem Grund werden aktuell noch keine Leistungs- und Drehmomentdaten bekanntgegeben.

maserati 545.2



Der GranTurismo MC wird vom bekannten 4,7-Liter-V8-Motor angetrieben, der es – soviel ist bereits gewiss – auf ein Leistungsgewicht von weniger als 3,4 Kilogramm pro PS bringt. Dazu trägt auch das gegenüber der Strassenversion deutlich reduzierte Leergewicht von unter 1400 Kilogramm mit bei. Zur Kraftübertragung dient das elektronisch gesteuerte 6-Gang-Getriebe mit Schaltwippen, das auch im Strassenfahrzeug zum Einsatz kommt. Selbstverständlich verfügt der GranTurismo MC über alle Sicherheitskomponenten, die von der FIA gefordert sind.

Geplant ist, dass der GranTurismo MC in der zweiten Jahreshälfte zu Testzwecken bereits an einigen Läufen zur europäischen GT4-Meisterschaft teilnimmt. Ab Oktober 2009 ist das Rennfahrzeug dann in begrenzter Auflage zu einem Preis von 135’000 Euro zuzüglich nationaler Steuer direkt bei Maserati Corse erhältlich. Die Käufer erhalten damit die Möglichkeit, im Jahr 2010 an der europäischen GT4-Serie oder an zahlreichen nationalen GT-Meisterschaften teilzunehmen. Zudem beabsichtigt Maserati, 2010 wieder einen Markenpokal auszuschreiben, bei dem spezifisch modifizierte Fahrzeuge auf Basis des GranTurismo MC GT4 zum Einsatz kommen.

Für Maserati spielt der Motorsport von je her eine zentrale Rolle: Die Brüder Maserati waren Rennfahrer und entwickelten unter ihrem Namen Rennfahrzeuge, noch bevor die Produktion von Strassenfahrzeugen begonnen hatte. Zu den grössten Erfolgen gehörten der Gewinn der Formel-1-Weltmeisterschaft 1957 mit Juan Manuel Fangio und der zweifache Sieg bei den 500 Meilen von Indianapolis 1939/1940. Die Rückkehr in den professionellen Motorsport erfolgte ab dem Jahr 2003 zweigleisig: zum einen mit dem euphorisch aufgenommenen Markenpokal Trofeo Maserati, zum anderen mit dem Engagement in der GT1-Klasse der FIA GT-Meisterschaft. Seit 2005 gelang es hier Maserati mit dem MC12, zehn Titelgewinne (Fahrer-, Team und Konstrukteurswertungen) zu erringen.

www.maserati.ch

José Peixoto/pd

 

 

Weitere Maserati-Reportagen:

Karosserieteile für den Maserati Ghibli
Karosserieteile für den Maserati Ghibli
29.03.2017
Maserati Levante von G&S Exclusive
Maserati Levante von G&S Exclusive
01.03.2017
HS Motorsport & JMS Fahrzeugteile
HS Motorsport & JMS Fahrzeugteile
04.12.2015
Die ersten Bilder vom neuen Maserati Quattroporte
Die ersten Bilder vom neuen Maserati Quattroporte
14.11.2012
Maserati App für iPhone und iPad
Maserati App für iPhone und iPad
31.08.2012
Neuen GranTurismo Sport
Neuen GranTurismo Sport
04.06.2012
Neue Maserati Modelle bis 2014
Neue Maserati Modelle bis 2014
29.05.2012
Maserati 4200 Evo
Maserati 4200 Evo
02.03.2012
Der neue Maserati
Der neue Maserati
20.02.2012
Maserati wählt Alfa Romeo
Maserati wählt Alfa Romeo
22.12.2011
Maserati gibt den Startschuss für GranCabrio Sport
Maserati gibt den Startschuss für GranCabrio Sport
03.10.2011
Der neuen Kubang: Maseratis Vision von einem SUV
Der neuen Kubang: Maseratis Vision von einem SUV
15.09.2011
Der neue Maserati GranCabrio FENDI
Der neue Maserati GranCabrio FENDI
07.09.2011
MASERATI GRAN TURISMO S SUPERIOR BLACK EDITION
MASERATI GRAN TURISMO S SUPERIOR BLACK EDITION
29.07.2011
Maserati Edizione Nero Notte in limitierter Auflage
Maserati Edizione Nero Notte in limitierter Auflage
13.06.2011
DIE HERAUSFORDERUNG - Maserati Quattroporte by MR Car Design
DIE HERAUSFORDERUNG - Maserati Quattroporte by MR Car Design
03.06.2011
MASERATI UND DAMIANI: EXKLUSIVITÄT NEU ERLEBT
MASERATI UND DAMIANI: EXKLUSIVITÄT NEU ERLEBT
06.04.2011
Weltpremiere: Maserati GranCabrio Sport
Weltpremiere: Maserati GranCabrio Sport
26.02.2011
Maserati-Fahrrad von Milani
Maserati-Fahrrad von Milani
22.12.2010
Maserati Classische
Maserati Classische
20.12.2010
Maserati und Eternit schreiben Architekturpreis
Maserati und Eternit schreiben Architekturpreis
09.12.2010
Der neue Maserati GranTurismo MC Stradale
Der neue Maserati GranTurismo MC Stradale
04.10.2010
Veredelter Maserati für Fortgeschrittene
Veredelter Maserati für Fortgeschrittene
26.09.2010
Neue Lacke und Hölzer bei Maserati
Neue Lacke und Hölzer bei Maserati
30.08.2010
Maserati bei Pitti Immagine Uomo
Maserati bei Pitti Immagine Uomo
26.07.2010
Maserati plant Einstiegsmodell
Maserati plant Einstiegsmodell
30.06.2010
Maserati GranCabrio
Maserati GranCabrio
16.04.2010
Quattroporte Sport GT S Awards Edition feiert Weltpremiere in Genf
Quattroporte Sport GT S Awards Edition feiert Weltpremiere in Genf
27.02.2010
Maserati Gran Cabrio: die Preise
Maserati Gran Cabrio: die Preise
12.01.2010
Limitiertes Sondermodell als Zeichen des Erfolgs
Limitiertes Sondermodell als Zeichen des Erfolgs
12.01.2010
Der neue Maserati GranCabrio
Der neue Maserati GranCabrio
31.08.2009
Maserati präsentiert GranTurismo MC
Maserati präsentiert GranTurismo MC
27.04.2009
Maserati Granturismo S Automatik
Maserati Granturismo S Automatik
27.03.2009
Neue Top-Version des Maserati Quattroporte
Neue Top-Version des Maserati Quattroporte
05.01.2009
Auf der Bologna Motorshow zeigt sich Maserati von seiner sportlichsten Seite
Auf der Bologna Motorshow zeigt sich Maserati von seiner sportlichsten Seite
04.12.2008
Maserati GranTurismo MC Concept
Maserati GranTurismo MC Concept
30.09.2008
Modellpflege für den Maserati Quattroporte
Modellpflege für den Maserati Quattroporte
11.07.2008
Maserati Club Schweiz mit neuer Präsidentin
Maserati Club Schweiz mit neuer Präsidentin
28.04.2008
Die Zahlen von Maserati 2007
Die Zahlen von Maserati 2007
15.04.2008
Maserati GranTurismo S
Maserati GranTurismo S
15.04.2008
Maserati Quattroporte „Collezione Cento”
Maserati Quattroporte „Collezione Cento”
11.02.2008
Maserati  Fahrtraining
Maserati Fahrtraining
30.01.2008
Edles Reisegepäck für den Maserati GranTurismo
Edles Reisegepäck für den Maserati GranTurismo
26.10.2007
Fahrbericht: Maserati Gran Turismo
Fahrbericht: Maserati Gran Turismo
05.09.2007
Maserati Quattroporte Sport GT S
Maserati Quattroporte Sport GT S
05.09.2007
Edo Maserati MC12 Corse
Edo Maserati MC12 Corse
22.08.2007
Maserati GranTurismo
Maserati GranTurismo
16.04.2007

News aller Marken

 

Der kostenlose AE-Newsletter

Die aktuellsten Auto-News nie mehr verpassen: