auto-exclusive

Land Rover

Land Rover-News

 

Sondermodell Defender SVX

31.12.2007

Sondermodell Defender SVX zum Geburtstag von Land Rover

Land Rover feiert seinen 60. Geburtstag 2008 mit einer Sonderauflage des legendären Defender, dessen Ursprung unmittelbar auf den Original-Land Rover von 1948 zurückgeht. Während die meisten der jährlich 25’000 gebauten Defender reine „Arbeitstiere“ für Landwirte, Förster, Tierärzte, Tiefbauämter oder Hilfswerke sind, werden die SVX-Sondermodelle die gediegensten und mit den meisten Features bestückten Versionen sein, die Land Rover je produziert hat. Je nach Markt wird es den Defender SVX sowohl als Soft Top wie auch als Station Wagon geben.

landrover 239.1



Äussere Merkmale sind ein kontrastierender Silberfinish mit den exklusiven Beschriftungen „Defender“ und „SVX“, Röhren als seitliche Tritthilfen, eine breite Einfassung des Kühlergrills und neue Scheinwerfer in Klarglasoptik. Um auch das Interieur des SVX auf den entsprechenden Stand zu bringen, verfügt dieses über speziell gefertigte Recaro-Vordersitze, einen vornehmen Schaltknauf aus Leichtmetall, ein neues Audiosystem (mit Subwoofer und USB-Anschluss), iPod-Halterung und Garmin-Satellitennavigation. Je nach Markt gibt es drei verschiedene Versionen der SVX-Ausgabe – einen zweiplätzigen Defender 90 Soft Top sowie eine vierplätzige 90- und eine siebenplätzige 110-Station-Wagon-Version. Rund 1300 SVX-Fahrzeuge werden insgesamt gebaut, davon etwas über 300 Soft Tops. Für den Schweizer Markt sind insgesamt 120 Stück vorgesehen. Die Produktion des Defender SVX beginnt im Frühjahr, die Auslieferung an die Kunden erfolgt im Frühsommer für die Soft Tops, später im Sommer für die Station Wagons.

Vor 60 Jahren
Der erste je gebaute Land Rover hatte seinen Auftritt in der Öffentlichkeit am 30. April 1948 an der Amsterdamer Automobilausstellung. Der Original-Land Rover wurde von Maurice Wilkes als praktisches Arbeitsgerät geschaffen und entwickelte sich über mehrere Serien, bevor er 1990 in „Defender“ umbenannt wurde. Er bildete auch die Basis für die einmalige Position von Land Rover als Hersteller von ausschliesslich allradgetriebenen Fahrzeugen, heute repräsentiert durch eine breite Palette von fünf Modellreihen – Range Rover, Range Rover Sport, Discovery 3, Freelander 2 und Defender.

www.landrover.ch

José Peixoto/pd

 

 

Weitere Land Rover-Reportagen:

Range Rover Karosseriekit von Caractere Tuning
Range Rover Karosseriekit von Caractere Tuning
17.02.2016
JMS Fahrzeugteile
JMS Fahrzeugteile
29.12.2015
LUMMA CLR R GT
LUMMA CLR R GT
26.12.2014
LUMMA CLR R-Umbaukit
LUMMA CLR R-Umbaukit
18.10.2014
LUMMA präsentiert CLR SR-Umbau
LUMMA präsentiert CLR SR-Umbau
07.07.2014
HAMANN MYSTÈRE
HAMANN MYSTÈRE
03.12.2013
Range Rover Evoque PD650 Widebody
Range Rover Evoque PD650 Widebody
21.06.2013
Stilbewusst mit breiter Brust
Stilbewusst mit breiter Brust
24.05.2013
HAMANN-Motorsport für Range Rover
HAMANN-Motorsport für Range Rover
21.07.2012
Cabrio-Studie auf Basis des Range Rover Evoque
Cabrio-Studie auf Basis des Range Rover Evoque
28.02.2012
Veredelungsprogramm für den Range Rover
Veredelungsprogramm für den Range Rover
02.12.2011
Range Rover Evoque kommt als Coupé und Fünftürer auf den Markt
Range Rover Evoque kommt als Coupé und Fünftürer auf den Markt
04.10.2010
Hartes Testprogramm für Range Rover Evoque
Hartes Testprogramm für Range Rover Evoque
06.09.2010
Erstes Bild des neuen kompakten Range Rovers
Erstes Bild des neuen kompakten Range Rovers
28.07.2010
Land Rover
Land Rover
10.06.2010
CONQUEROR II
CONQUEROR II
07.03.2010
Kleiner Range Rover für die Produktion bestätigt
Kleiner Range Rover für die Produktion bestätigt
03.10.2009
Neuer Topmotor für den Range Rover
Neuer Topmotor für den Range Rover
06.08.2009
60 Jahre Land Rover: Ein Ritt durchs Gelände
60 Jahre Land Rover: Ein Ritt durchs Gelände
06.05.2008
Sondermodell Defender SVX
Sondermodell Defender SVX
31.12.2007
Arden Range Rover Sport AR6 Stronger mit 520 PS
Arden Range Rover Sport AR6 Stronger mit 520 PS
19.07.2007

News aller Marken

 

Der kostenlose AE-Newsletter

Die aktuellsten Auto-News nie mehr verpassen: