auto-exclusive

Audi

Audi-News

 

Der Audi S4 und der S4 Avant

23.10.2008

Schneller, dynamischer, weiter: Der neue Audi S4 und der S4 Avant sind durchtrainierte Athleten. Ihr neuer Motor, der 3.0 TFSI, kombiniert die Power von 333 PS mit einem verblüffend niedrigen Verbrauch von 9,7 (9,9 Avant) Liter Kraftstoff pro 100 km. Der permanente Allradantrieb quattro bringt die Kräfte nahezu verlustfrei auf die Strasse, ein Sportfahrwerk und eine Hochleistungsbremsanlage kontrollieren sie sicher. Der dynamische Look aussen und innen und die grosszügige Serienausstattung unterstreichen den exklusiven Charakter der beiden neuen S-Modelle von Audi.

audi 410.1



Mit einem Paket optionaler Performance-Technologien bauen der S4 und der S4 Avant ihren Vorsprung weiter aus. Die Siebengang S tronic wechselt die Gänge ohne Zugkraftunterbrechung, das neue Sportdifferenzial verteilt die Kräfte variabel zwischen den Hinterrädern. Mit Audi drive select kann der Fahrer die Arbeitsweise des Motors, der S tronic und des Sportdifferenzials nach Belieben ändern; die Dynamiklenkung und eine adaptive Dämpferregelung runden das System ab. Die Auslieferung beginnt im März; der Grundpreis ist mit 77’100 Franken für die S4-Limousine und 79’620 Franken für den S4-Avant sehr attraktiv.

audi 410.2



Der 3.0 TFSI, das Herz des neuen S4 und des S4 Avant, ist das jüngste Mitglied der V-Motoren-Familie von Audi – er demonstriert exemplarisch, wie die Marke mit den Vier Ringen Leistung und Effizienz miteinander verbindet. Der V6, der aus 2995 cm3 Hubraum schöpft, wird von einem Kompressor aufgeladen und bringt es auf 333 PS Leistung. Der Spurt auf 100 km/h ist bei der Limousine in 5,1 und beim Avant in 5,2 Sekunden erledigt, erst bei 250 km/h endet der Vortrieb im elektronischen Begrenzer.

audi 410.3



Ebenso eindrucksvoll wirkt der satte Durchzug des 3.0 TFSI – seine maximal 440 Nm Drehmoment stehen von 2900 bis 5300 1/min parat. In jeder Situation hängt der Kompressor-V6 innig und eng am Gas. Trotz seiner geballten Power erweist er sich als verblüffend genügsam – im Mittel kommt er in der Limousine mit 9,7 und im Avant mit 9,9 Liter Kraftstoff pro 100 km aus.

audi 410.4



Serienmässig strömen die Kräfte des V6 auf ein präzise schaltendes Sechsganggetriebe. Alternativ offeriert Audi das Doppelkupplungsgetriebe neuesten Zuschnitts – die Siebengang S tronic agiert extrem dynamisch und dabei höchst effizient. S4-Fahrer können einen vollautomatischen Modus wählen aber auch die Gänge mit Wippen am Lenkrad oder am Schaltknauf wechseln, in allen Fällen geschieht dies eindrucksvoll schnell. Das Schaltgefühl ist dynamisch, komfortabel und hochpräzise – typisch Audi.

audi 410.5



Der permanente Allradantrieb quattro bringt diese enorme Kraft in vollem Masse auf die Strasse. Unter normalen Fahrbedingungen schickt er 40 Prozent der Momente auf die vorderen und 60 Prozent auf die hinteren Räder; falls nötig, kann er diese Verteilung innerhalb von Sekundenbruchteilen variieren. Der quattro-Antrieb garantiert ein sicheres Eigenlenkverhalten, hohe Stabilität und überlegene Traktion im Vergleich zu den Wettbewerbern mit Heckantrieb.

audi 410.6



Momentenverteilung nach Mass: Das Sportdifferenzial
Die ideale Ergänzung ist das Sportdifferenzial – es macht die Fahrdynamik des quattro-Antriebs noch faszinierender. Das innovative Regelsystem verteilt die Momente je nach Fahrsituation stufenlos variabel zwischen den Hinterrädern. Durch diesen gesteuerten Drehmomenteingriff lenken der S4 und der S4 Avant noch spontaner und direkter ein und bleiben noch länger spurstabil.

audi 410.7



Schon von Haus aus sind der neue Audi S4 und der S4 Avant austrainierte Athleten. Ihre Fünflenker-Vorderachse und die spurgesteuerte Trapezlenker-Hinterachse sind von hohem konstruktivem Aufwand, dank zahlreicher Aluminium-Komponenten bauen sie besonders leicht. Das unten liegende Lenkgetriebe leitet die Lenkkräfte verzögerungsfrei in die Räder ein, es verbindet den Fahrer präzise und feinfühlig mit der Strasse.

audi 410.8



Der S4 und der S4 Avant faszinieren mit der Spontaneität und den ansatzlosen, exakten Reaktionen reinrassiger Sportwagen. Im Antriebsstrang liegt das Differenzial vor der Kupplung, so konnte der Motor im Vergleich zum Vorgängermodell um 154 Millimeter nach hinten rücken. Diese Konstruktion sorgt dafür, dass die Achslasten ideal austariert sind, zudem vermittelt der lange Radstand von 2’811 Millimeter beste Stabilität.

audi 410.9



Das Fahrwerk erhielt steifere Achslager, die sportliche Abstimmung mit den straffen Dämpfern bringt die Karosserie gegenüber dem A4 um 20 Millimeter näher an die Strasse. Hinter den Aluminiumgussrädern im Format 18 Zoll – auf Wunsch 19 Zoll – sitzen grosszügig dimensionierte Bremsanlagen. Die schwarz lackierten Sättel packen die innenbelüfteten Scheiben mit neu entwickelten Bremsbelägen an, die vorderen Bremssättel sind mit S4-Logos dekoriert.

audi 410.10



Ein weiteres Highend-Feature im neuen S4 und S4 Avant ist das Fahrdynamiksystem Audi drive select; es beeinflusst die Charakteristik der Gasannahme, die Schaltpunkte des Siebengang-Doppelkupplungsgetriebes S tronic und die Unterstützung der geschwindigkeitsabhängigen servotronic-Lenkung. Der Fahrer kann per Tastendruck entscheiden, ob diese Systeme in einem komfortablen, mittleren oder dynamischen Modus arbeiten sollen. Wenn das grosse Navigationssystem und mit ihm das Bediensystem MMI an Bord sind, steht eine vierte Charakteristik zur Verfügung, die der Fahrer selbst individuell festlegen kann.

audi 410.11



Audi drive select lässt sich nur in Kombination mit einer oder mehreren von drei weiteren Technologien bestellen – dem Sportdifferenzial, der adaptiven Regelung für die Stossdämpfer und der Dynamiklenkung, einer weiteren Hightech-Lösung: Ihr Überlagerungsgetriebe variiert die Übersetzung um nahezu 100 Prozent; in puncto Fahrsicherheit entlastet sie das Stabilisierungsprogramm ESP, weil sie das Auto im Kurven-Grenzbereich durch blitzschnelle Lenkeingriffe stabilisiert.

audi 410.12



Athletischer Look: Das Design
Der Audi S4 und der S4 Avant stehen athletisch-muskulös auf der Strasse. Unter den Modifikationen am Aussendesign fallen die speziellen Schürzen, die Aussenspiegel in Alu-Optik, die 18-Zoll-Leichtmetallräder im S-Design, die seitlichen Schwellerleisten, die dezenten Spoiler am Heck und die Vierfach-Auspuffanlage am stärksten ins Auge. Xenon Plus-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht und LED-Heckleuchten setzen weitere Akzente.

audi 410.13



Auch der Innenraum unterstreicht den sportlich-edlen Charakter der beiden neuen S-Modelle. Die Sportsitze in Alcantara-/Leder-Kombination sind serienmässig. Das Sportlederlenkrad, der Schlüssel und das Kombiinstrument – mit grauen Ziffernblättern und weissen Zeigern – tragen S4-Embleme. Das Interieur ist in schwarz gehalten, die Dekoreinlagen in gebürstetem mattem Aluminium. Neben Carbon und Birkenholz steht hier auch ein neuartiges Edelstahlgewebe zur Wahl. Auch bei den Sitzen gibt es verschiedene Ausführungen und Bezüge.

audi 410.14



Optionale Assistenzsysteme verleihen dem Fahren noch mehr Souveränität. Die adaptive cruise control ACC regelt den Abstand zum Vordermann. Der Audi side assist macht Spurwechsel sicherer, das Audi parking system advanced das Rückwärts-Einparken leichter. Auch im Bereich Multimedia hat Audi ein attraktives Technik-Paket zu bieten. Zum Portfolio an Kommunikations- und Entertainment-Technologien zählen das wettbewerbsüberlegene Bediensystem MMI, verschiedene Radio- und Soundsysteme bis zur Highend-Lösung von Bang & Olufsen, zwei Navigationssysteme, eine Schnittstelle für den iPod und ein hochkomfortables Bluetooth-Autotelefon.

www.audi.ch

José Peixoto/pd

 

 

Weitere Audi-Reportagen:

JMS-Bodykit und Cor.Speed Sports Wheels
JMS-Bodykit und Cor.Speed Sports Wheels
19.05.2017
Power-Spyder by fostla.de
Power-Spyder by fostla.de
03.04.2017
OXIGIN Leichtmetallräder
OXIGIN Leichtmetallräder
02.03.2017
OXIGIN Leichtmetallräder – OXIGIN 21 Oxflow
OXIGIN Leichtmetallräder – OXIGIN 21 Oxflow
23.02.2017
Cor.Speed Performance Wheels
Cor.Speed Performance Wheels
20.02.2017
B&B VW T6 2.0 BiTDI
B&B VW T6 2.0 BiTDI
08.02.2017
Audi RS4 mit Cor.Speed Challenge
Audi RS4 mit Cor.Speed Challenge
01.02.2017
SPEED-BUSTER: 420 PS / 309 kW und 595 Nm
SPEED-BUSTER: 420 PS / 309 kW und 595 Nm
17.01.2017
Audi S7 MD700
Audi S7 MD700
28.12.2016
AUDI RS5 FOLIERT UND GETUNT
AUDI RS5 FOLIERT UND GETUNT
15.12.2016
B&B Automobiltechnik, Audi RS3 8V
B&B Automobiltechnik, Audi RS3 8V
16.06.2016
UNIKAT, AUDI R8 V10 PLUS by FOSTLA.DE
UNIKAT, AUDI R8 V10 PLUS by FOSTLA.DE
02.06.2016
WELTWEIT STÄRKSTER TTRS
WELTWEIT STÄRKSTER TTRS
22.11.2015
FULMINANTER AUDI R8 by HPLUSB DESIGN
FULMINANTER AUDI R8 by HPLUSB DESIGN
23.10.2015
AUDI RS3 von FOSTLA.DE
AUDI RS3 von FOSTLA.DE
29.09.2015
Senner Tuning, Audi A5/S5
Senner Tuning, Audi A5/S5
17.08.2015
AUDI RS6
AUDI RS6
24.06.2015
B&B Automobiltechnik, Audi TT 8S 2.0 TFSI
B&B Automobiltechnik, Audi TT 8S 2.0 TFSI
30.11.2014
TUNERFELGEN für den Audi R8
TUNERFELGEN für den Audi R8
24.08.2014
Turbo-Power im Zeichen des Skorpions
Turbo-Power im Zeichen des Skorpions
05.08.2014
Audi R8 mit mbDESIGN KV1
Audi R8 mit mbDESIGN KV1
26.07.2014
SGA Aerodynamics –  Audi R8 XII GT Aero-Kit
SGA Aerodynamics – Audi R8 XII GT Aero-Kit
07.07.2014
SR PERFORMANCE
SR PERFORMANCE
04.07.2014
Audi RS5 Coupé
Audi RS5 Coupé
26.06.2014
Senner Tuning, Audi S5 Sportback
Senner Tuning, Audi S5 Sportback
02.05.2014
AUDI RS6 ALS HECHT
AUDI RS6 ALS HECHT
07.04.2014
DER AUDI TT RS PLUS
DER AUDI TT RS PLUS
01.04.2014
Senner Tuning, Audi RS5 Cabriolet
Senner Tuning, Audi RS5 Cabriolet
25.03.2014
Zwei Audi TT RS von HPerformance „machen“ unterm Strich 1.000 PS
Zwei Audi TT RS von HPerformance „machen“ unterm Strich 1.000 PS
25.03.2014
xXx-Performance Audi R8 4.2 FSI quattro Biturbo
xXx-Performance Audi R8 4.2 FSI quattro Biturbo
12.12.2013
B&B Automobiltechnik, Audi R8 V10 plus
B&B Automobiltechnik, Audi R8 V10 plus
22.11.2013
AUDI TT RS Black & White Edition
AUDI TT RS Black & White Edition
30.10.2013
AUDI RS5 MIT KOMPRESSOR-KIT
AUDI RS5 MIT KOMPRESSOR-KIT
19.10.2013
Mr. Supercharger
Mr. Supercharger
27.09.2013
B&B Automobiltechnik, Audi SQ5
B&B Automobiltechnik, Audi SQ5
20.08.2013
Audi R8 Widebody PD GT-850
Audi R8 Widebody PD GT-850
08.08.2013
Schwarzweißmalerei
Schwarzweißmalerei
01.07.2013
XXX-Performance – Audi R8 5.2 FSI quattro
XXX-Performance – Audi R8 5.2 FSI quattro
25.06.2013
DER PHANTOMSCHWARZE PANTHER
DER PHANTOMSCHWARZE PANTHER
21.06.2013
„Chrome Red“ mit 501 PS
„Chrome Red“ mit 501 PS
20.03.2013
Audi TT mit CORNICHE CHALLENGE
Audi TT mit CORNICHE CHALLENGE
20.03.2013
DER RS3 IN G(OLD)ORANGE
DER RS3 IN G(OLD)ORANGE
14.03.2013
AUDI R8 MIT GRANDIOSEM BODYKIT by REGULA TUNING
AUDI R8 MIT GRANDIOSEM BODYKIT by REGULA TUNING
27.11.2012
Senner Tuning  Audi S5 Coupé 3.0 TFSI
Senner Tuning Audi S5 Coupé 3.0 TFSI
17.11.2012
GT3-Optik für den Audi R8
GT3-Optik für den Audi R8
27.09.2012
Senner Tuning
Senner Tuning
18.08.2012
Audi überarbeitet R8
Audi überarbeitet R8
26.07.2012
FASZINATION V10
FASZINATION V10
22.06.2012
RS6 mit 759 PS und 912 NM
RS6 mit 759 PS und 912 NM
18.06.2012
XXX Performance – Audi R8 5.2 FSI quattro
XXX Performance – Audi R8 5.2 FSI quattro
08.06.2012
TRENDIGER Q7 FOLIERT BY fostla.de
TRENDIGER Q7 FOLIERT BY fostla.de
15.05.2012
BORN TO BE WILD
BORN TO BE WILD
17.03.2012
Audi RS4 Avant - Ein Sport-Laster
Audi RS4 Avant - Ein Sport-Laster
21.02.2012
Audi TT wird Porsche-Konkurrent
Audi TT wird Porsche-Konkurrent
14.01.2012
ANDERSONS A8 IN DER VENOM EDITION
ANDERSONS A8 IN DER VENOM EDITION
13.12.2011
Mansory verfeinert den Audi R8 Spyder
Mansory verfeinert den Audi R8 Spyder
02.12.2011
Audi R8 - TC-Concepts
Audi R8 - TC-Concepts
27.11.2011
SENNER TUNING EINSATZKOMMANDO
SENNER TUNING EINSATZKOMMANDO
18.10.2011
Audi Q5 von Senner Tuning AG
Audi Q5 von Senner Tuning AG
15.08.2011
Audi Q7  HIGHTECH MIT EINGEBAUTEM SPASSFAKTOR
Audi Q7 HIGHTECH MIT EINGEBAUTEM SPASSFAKTOR
28.07.2011
O.CT TUNING BITTET MIT NACHDRUCK ZUM „R“LEBNIS
O.CT TUNING BITTET MIT NACHDRUCK ZUM „R“LEBNIS
18.07.2011
Audi R8 e-tron kommt
Audi R8 e-tron kommt
24.05.2011
AUDI R8 HYPER BLACK EDITION VON ANDERSON GERMANY
AUDI R8 HYPER BLACK EDITION VON ANDERSON GERMANY
15.03.2011
Audi TT RS by O.CT
Audi TT RS by O.CT
01.03.2011
Der neue ABT A7
Der neue ABT A7
11.02.2011
Auf dem Genfer Auto-Salon läutet ABT das Modelljahr 2011 ein
Auf dem Genfer Auto-Salon läutet ABT das Modelljahr 2011 ein
20.01.2011
HERR ÜBER VIER RINGE
HERR ÜBER VIER RINGE
18.01.2011
AUF WOLKE Q-SIEBEN SCHWEBEN
AUF WOLKE Q-SIEBEN SCHWEBEN
18.01.2011
Q7 von ANDERSON GERMANY
Q7 von ANDERSON GERMANY
06.01.2011
40 Jahre Audi 100 Coupé S: Design-Ikone der 70er Jahre
40 Jahre Audi 100 Coupé S: Design-Ikone der 70er Jahre
27.12.2010
SENNER TUNING - Audi RS5 mit 506 PS
SENNER TUNING - Audi RS5 mit 506 PS
25.12.2010
Neuer Audi A6
Neuer Audi A6
16.12.2010
HS Motorsport Audi A1 1.4 TSI
HS Motorsport Audi A1 1.4 TSI
08.11.2010
Audi quattro concept
Audi quattro concept
30.09.2010
Der neue Audi A7 Sportback
Der neue Audi A7 Sportback
26.09.2010
Neuer Audi A6 startet 2011 mit Hybrid
Neuer Audi A6 startet 2011 mit Hybrid
24.09.2010
Der neu Audi A7 Sportback
Der neu Audi A7 Sportback
28.07.2010
Audi sortiert Motorenprogramm
Audi sortiert Motorenprogramm
31.05.2010
Audi R8 GT
Audi R8 GT
11.05.2010
Der ABT R8 GT R
Der ABT R8 GT R
30.04.2010
Der ABT R8 Spyder
Der ABT R8 Spyder
30.04.2010
Audi TT
Audi TT
29.04.2010
Audi-RS
Audi-RS
28.04.2010
Audi Q7 auf Entzug
Audi Q7 auf Entzug
16.04.2010
Audi R8 Spyder – Dachloses Kraftpaket
Audi R8 Spyder – Dachloses Kraftpaket
20.03.2010
Audi mit neuem Top-Modell für die Mittelklasse
Audi mit neuem Top-Modell für die Mittelklasse
03.03.2010
Audi R8 Carbon Limited Edition
Audi R8 Carbon Limited Edition
23.02.2010
Der neue Audi A8
Der neue Audi A8
22.02.2010
Der neue ABT Q7 3.0 TDI   Clean Diesel
Der neue ABT Q7 3.0 TDI Clean Diesel
16.01.2010
ABT’s neuer AS5 Sportback
ABT’s neuer AS5 Sportback
16.01.2010
Der Audi R8 Spyder 5.2 FSI quattro
Der Audi R8 Spyder 5.2 FSI quattro
14.10.2009
Konzertflügel  by Audi-Design
Konzertflügel by Audi-Design
14.08.2009
Der stärkste Seriendiesel der Welt übertrifft sich selbst
Der stärkste Seriendiesel der Welt übertrifft sich selbst
11.07.2009
Das neue ABT AS5 Cabrio
Das neue ABT AS5 Cabrio
15.06.2009
Getunter Audi Q5 beim Tunertreffen am Wörthersee
Getunter Audi Q5 beim Tunertreffen am Wörthersee
12.06.2009
MTM individual macht den Audi R8 einzigartig
MTM individual macht den Audi R8 einzigartig
23.04.2009
Die Audi Jubiläumsuhr von Chronoswiss
Die Audi Jubiläumsuhr von Chronoswiss
01.04.2009
Der Audi TT RS
Der Audi TT RS
27.03.2009
Der Audi R8 5.2 FSI quattro
Der Audi R8 5.2 FSI quattro
24.02.2009
Audi Sportback concept
Audi Sportback concept
28.01.2009
Zehn Zylinder für den Audi R8
Zehn Zylinder für den Audi R8
05.01.2009
Das Audi A5 / S5 Cabriolet
Das Audi A5 / S5 Cabriolet
04.12.2008
RDX Racedesign-Kit für Audi A8
RDX Racedesign-Kit für Audi A8
26.10.2008
Der Audi S4 und der S4 Avant
Der Audi S4 und der S4 Avant
23.10.2008
Der stärkste Diesel-SUV der Welt
Der stärkste Diesel-SUV der Welt
06.10.2008
Der neue Audi RS 6
Der neue Audi RS 6
30.09.2008
ABT RS6 in eine neue Dimension
ABT RS6 in eine neue Dimension
09.09.2008
Der ABT Q5
Der ABT Q5
09.09.2008
Der Audi Q5
Der Audi Q5
04.08.2008
JE DESIGN Audi Q7 „Street Rocket“
JE DESIGN Audi Q7 „Street Rocket“
21.07.2008
Neues Audi-Showraum-Konzept
Neues Audi-Showraum-Konzept
01.07.2008
MTM Audi S5 GT Supercharged
MTM Audi S5 GT Supercharged
24.06.2008
Audi TT Clubsport Quattro
Audi TT Clubsport Quattro
27.05.2008
Der neue Audi Q5
Der neue Audi Q5
27.05.2008
MTM Audi A5 V6 TDI
MTM Audi A5 V6 TDI
14.05.2008
Abt AS4 Avant
Abt AS4 Avant
28.04.2008
Audi RS6 Avant: erste Eindrücke
Audi RS6 Avant: erste Eindrücke
11.02.2008
Audi R8 V12 TDI concept
Audi R8 V12 TDI concept
29.01.2008
R8 von Abt
R8 von Abt
31.12.2007
Abt AS4
Abt AS4
31.12.2007
Abt AS5
Abt AS5
31.12.2007
Audi Q7 3.0 TDI mit 240 PS
Audi Q7 3.0 TDI mit 240 PS
11.10.2007
Audi RS 6 Avant
Audi RS 6 Avant
14.09.2007
New Audi A8
New Audi A8
22.08.2007
Audi Q7 mit Wide Body-Kit von JE DESIGN
Audi Q7 mit Wide Body-Kit von JE DESIGN
19.07.2007
Audi A5 von Abt Sportline
Audi A5 von Abt Sportline
17.07.2007
Nothelle Audi TT-Programm: Bi-Turbotechnologie auf 520 PS
Nothelle Audi TT-Programm: Bi-Turbotechnologie auf 520 PS
09.07.2007
Sportec Audi S3: Zum Verschlingen der Strasse gebaut
Sportec Audi S3: Zum Verschlingen der Strasse gebaut
01.06.2007
Audi TT clubsport quattro
Audi TT clubsport quattro
21.05.2007
Der neue Audi A5
Der neue Audi A5
16.04.2007
Der neue Audi S5
Der neue Audi S5
16.04.2007
Audi Q7 V12 TDI: Der stärkste PW-Diesel der Welt
Audi Q7 V12 TDI: Der stärkste PW-Diesel der Welt
27.09.2006

News aller Marken

 

Der kostenlose AE-Newsletter

Die aktuellsten Auto-News nie mehr verpassen: